CALUMA GmbH

Verkaufsmitarbeiter / Verkaufshelfer (m/w/d) für Extertal – 17,00 € / Stunde – Minijob, Teilzeit, Vollzeit

32699 Extertal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
10/07/2024
Jetzt bewerben
17 Euro - 17 Euro / Stunde

Jobbeschreibung

Für Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal werden motivierte und zuverlässige Verkaufshelfer und Vekaufsmitarbeiter für Kaufhäuser gesucht.

Aufgaben

Verkaufsmitarbeiter und Verkaufshelfer in Kaufhäusern spielen eine wichtige Rolle im täglichen Betrieb und tragen maßgeblich zum Kundenerlebnis und Umsatz bei. Ihre Aufgaben können variieren, hängen aber in der Regel von ihrer spezifischen Position, der Abteilung und den Richtlinien des Kaufhauses ab. Im Allgemeinen umfassen ihre Aufgaben bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal:

Anzeige

Verkaufsmitarbeiter

Kundenberatung und -betreuung: Sie bieten Informationen über Produkte, helfen bei der Auswahl und beantworten Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen.

Verkauf und Promotion: Aktiver Verkauf von Produkten in Extertal, Hinweisen auf aktuelle Angebote, Sonderaktionen und Upselling von Produkten oder Zusatzleistungen.

Kassiertätigkeiten: Abwicklung von Zahlungen, Rückgaben und Umtausch, Bedienung der Kasse und Tagesabschluss.

Anzeige

Warenpräsentation: Auffüllen der Waren, ansprechende Präsentation im Verkaufsraum, Preisauszeichnung und Pflege der Präsentationsflächen.

Lagerverwaltung: Überprüfung des Lagerbestands, Nachbestellung fehlender Waren und Annahme von Lieferungen bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal.

Kundenfeedback: Aufnehmen von Kundenbeschwerden oder -lob und Weiterleitung an das Management.

Anzeige

Inventur: Mitarbeit bei der Bestandsaufnahme und der Lagerorganisation in Extertal.

Verkaufshelfer

Unterstützung der Verkaufsmitarbeiter: Auffüllen von Waren, Vorbereitung des Verkaufsraums und Hilfestellung bei Bedarf.

Warenannahme und -verräumung: Entgegennahme von Lieferungen in Extertal, Überprüfung der Ware auf Beschädigungen oder Fehler und sachgerechte Einlagerung oder Präsentation im Verkaufsraum.

Reinigung und Ordnung: Aufrechterhaltung der Sauberkeit und Ordnung in den Verkaufs- und Lagerbereichen.

Anzeige

Preisauszeichnung und Warenpräsentation: Unterstützung bei der Auszeichnung der Waren mit Preisen und Sicherungsetiketten bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal, sowie bei der ansprechenden Präsentation der Produkte.

Kundenorientierung: Bieten grundlegender Informationen und Wegweisung innerhalb des Kaufhauses.

Die spezifischen Aufgaben können sich je nach Bedarf und Saison ändern. Flexibilität, Kundenserviceorientierung und Teamarbeit sind in Extertal daher wesentliche Fähigkeiten für beide Positionen.

Anforderungen

Die Anforderungen an Verkaufsmitarbeiter und Verkaufshelfer in Kaufhäusern umfassen eine Vielzahl von Tätigkeiten und Fähigkeiten, die für die effektive Unterstützung der Kunden und den Verkauf der Produkte notwendig sind. Hier ist eine Übersicht bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal:

Anzeige

Kommunikationsfähigkeit: Die Fähigkeit, klar und freundlich mit Kunden sowie Kollegen zu kommunizieren, ist essentiell.

Kundenorientierung: Ein ausgeprägtes Verständnis für Kundenservice und die Fähigkeit, auf die Bedürfnisse der Kunden in Extertal einzugehen und Lösungen anzubieten.

Produktkenntnis: Gute Kenntnisse über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal, um Kundenfragen kompetent beantworten zu können.

Flexibilität: Die Arbeitszeiten im Einzelhandel können variieren, einschließlich Wochenenden, Feiertagen und Abendstunden. Flexibilität in Extertal ist daher oft erforderlich.

Teamfähigkeit: Die Fähigkeit, effektiv im Team zu arbeiten, ist wichtig, da die Aufgaben oft koordiniert werden müssen.

Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein: Zuverlässigkeit bei der Einhaltung von Arbeitszeiten, der Verwaltung des Kassenbereichs und der sorgfältigen Handhabung der Produkte.

Physische Belastbarkeit: Die Arbeit kann das Heben von Waren und längere Zeit des Stehens erfordern.

Diese Anforderungen bei diesen Minijobs, Teilzeitjobs und Vollzeitjobs in Extertal können je nach Kaufhaus, Abteilung und spezifischer Rolle variieren, bieten jedoch einen guten Überblick über die Erwartungen an Verkaufsmitarbeiter und Verkaufshelfer im Einzelhandel.

Arbeitszeiten

Die zeitliche Flexibilität von Verkaufshelfern und Verkaufsmitarbeitern in Kaufhäusern kann je nach Beschäftigungsart (Minijob, Teilzeit- oder Vollzeitstelle) erheblich variieren. Hier sind die Gemeinsamkeiten und Unterschiede:

Gemeinsamkeiten

Wochenendarbeit in Extertal: In allen drei Beschäftigungsformen ist es üblich, dass Mitarbeiter an Wochenenden arbeiten müssen, da dies besonders verkaufsstarke Zeiten sind.

Feiertagsarbeit in Extertal: Ähnlich wie an Wochenenden, kann von Mitarbeitern erwartet werden, dass sie auch an Feiertagen arbeiten, vor allem in der Hochsaison wie im Weihnachtsgeschäft.

Schichtarbeit: Verkaufshelfer und Verkaufsmitarbeiter in Extertal arbeiten häufig in Schichten, unabhängig von ihrem Beschäftigungsstatus, um den ganzen Tag über eine angemessene Personaldecke sicherzustellen.

Saisonale Schwankungen: Die Arbeitszeiten können sich je nach Saison ändern, wobei in Spitzenzeiten wie dem Weihnachtsgeschäft oder bei Schlussverkäufen mehr Flexibilität oder längere Arbeitszeiten erforderlich sein können.

Unterschiede

Minijobs in Extertal

Geringere Stundenzahl: Minijobber arbeiten in der Regel weniger Stunden pro Woche, oft um die 10-15 Stunden, abhängig von den Bedürfnissen des Kaufhauses.

Höhere Flexibilität: Da Minijobber weniger Stunden arbeiten, können ihre Arbeitszeiten flexibler gestaltet sein, um sich anderen Verpflichtungen wie dem Studium anzupassen.

Weniger Vorhersehbarkeit: Die Arbeitszeiten können von Woche zu Woche variieren, je nach Bedarf des Kaufhauses.

Teilzeitjobs in Extertal

Festgelegte Stundenzahl: Teilzeitarbeiter haben in der Regel eine feste Anzahl von Arbeitsstunden pro Woche, die mehr als bei Minijobs, aber weniger als bei Vollzeitjobs ist.

Mittlere Flexibilität: Ihre Arbeitszeiten können einige feste Elemente enthalten, bieten aber dennoch eine gewisse Flexibilität.

Möglichkeit zur Aufstockung: In manchen Fällen können Teilzeitarbeiter zusätzliche Schichten übernehmen, besonders während der Hochsaison.

Vollzeitjobs in Extertal

Feste Arbeitszeiten: Vollzeitmitarbeiter arbeiten üblicherweise eine Standardarbeitswoche, die je nach Land variieren kann, oft um die 38-40 Stunden.

Geringere Flexibilität: Ihre Arbeitszeiten sind im Allgemeinen fester und vorhersehbarer, mit weniger Spielraum für kurzfristige Änderungen.

Regelmäßige Schichten: Vollzeitkräfte haben eher regelmäßige Schichten und ein stabileres Arbeitsmuster.

Fazit

Während alle drei Beschäftigungsformen ein gewisses Maß an Flexibilität in Bezug auf Schichtarbeit und Wochenendarbeit erfordern, bieten Minijobs die größte Flexibilität in Bezug auf die Gesamtstunden, gefolgt von Teilzeitjobs, die eine Balance zwischen Arbeit und Privatleben ermöglichen. Vollzeitpositionen in Extertal bieten die größte Stabilität und Vorhersehbarkeit in Bezug auf Arbeitszeiten und Einkommen, allerdings mit geringerer Flexibilität im Vergleich zu den anderen beiden Beschäftigungsformen.

Anzeige